Freude beim Putzen

Eine Putzroutine macht vieles leichter!

Vieles würden wir lieber tun – Motivation heißt das Stichwort, denn nur wer sich nicht gegen das Putzen sträubt, dem fällt es leichter auch erst einmal anzufangen. Es gibt viele Gründe und Ausreden, weswegen wir mit der Hausarbeit nicht anfangen.

Der Anfang ist jedenfalls schon einmal gemacht, wenn man jeden Tag
5 Minuten pro Raum seiner wertvollen Zeit opfert, um in jedem Zimmer herumstehende Flaschen, herumliegende Wäsche und sonstige Gegenstände wegräumt. So genannte Ordnungsfächer in Schränken, können dafür sorgen das Aufräumen noch schneller von der Hand gehen zu lassen. Diese konkrete Maßnahme erleichtert das anschließende Putzen, da man so nur noch zum Staubwedel oder Wischer greifen muss, um die Bude auf Vordermann zu bringen. Außerdem ist eine gewisse Grundordnung wichtig, falls einmal unangekündigter Besuch vor der Türe steht. So findet der Besucher wenigstens ein auf den ersten Blick sauberes Heim vor und hat nicht den Eindruck, dass Sie gerade im Stress sind und Ihnen alles über den Kopf wächst. Das hilft nicht nur Ihnen, sondern auch der Familie und dem Besuch sich in Ihren „vier Wänden“ wohl zufühlen. Wichtig ist es, sich die kurze Zeit auch wirklich in den Tag mit einzuplanen, da sonst vieles mal wieder auf der Strecke bleibt. Der Mensch ist und bleibt nämlich ein Gewohnheitstier und hasst es „Termine“ und strikt vorgenommene Tätigkeiten schleifen zu lassen!

Jetzt ist es einmal aufgeräumt und Sie könnten putzen, aber da gibt es ja auch so schöne Ausreden, um das zu umgehen. Damit ist aber jetzt Schluss, denn wir haben die beliebtesten Ausreden zusammengestellt und Lösungen gefunden!

Putzen macht mir keinen Spaß!

Versuchen Sie, nicht an die eigentliche Aktivität zu denken, sondern an das Endresultat. Auch kleine Veränderungen in der Umgebung – wie zum Beispiel neue Dekoration, Möbel oder ein schöner Teppich – verleiten uns dazu mehr zu putzen, um die neuen Gegenstände zu pflegen. Wie wäre es denn zum Beispiel mit der Lieblingsmusik beim Hausputz? Mit Musik geht einfach alles leichter!

Dafür habe ich keine Zeit

Ja, durch Job und Familie wird die Zeit am Tag immer knapper. Doch oft nehmen wir uns die Zeit für den täglichen Hausputz einfach nicht. Der Schlüssel lautet hierbei, jeden Tag ein bisschen zu machen und sich feste Aufgaben für den Tag vorzunehmen. So fällt nicht so viel auf einmal an und man kann sich leichter aufraffen aufzuräumen oder sauber zu machen. Zu dieser Kategorie gehört ebenfalls die Ausrede „Aber es kommt doch immer etwas dazwischen!“. Gerade wenn wir keine Motivation haben sauber zu machen, werden wir schneller abgelenkt als zuvor. Wie wäre es hier mit einem Putzwettkampf mit Ihrem Partner oder einer Frist, bis wann alles erledigt sein soll? Manchmal hilft ein bisschen Druck!

Das bekomme ich eh nicht hin

Aufgeben war noch nie eine Option! Auch wenn der Hausputz lange beiseite geschoben wurde: Irgendwann muss man ja mal anfangen! Unterteilt man seine Aufgaben in Räume, so scheint das große Ganze gar nicht mehr so groß wie gedacht. Anschließend gibt es eben zur Belohnung einen leckeren Kaffee und ein Stück Kuchen… oder ähnliches!

Ein Putzplan schafft Routine

Um das ganze etwas zu vereinfachen gibt es von uns noch einen Putzplan (PDF), den Sie sich einfach zu Hause ausdrucken können. Tragen Sie genau ein, was Sie sich vornehmen und wann das geschehen soll. In dem Putzplan ist auch Platz um die 5 Minuten pro Raum Tagesroutine einzutragen. Denn  wenn eine bestimmte Putzroutine im Leben einkehrt, ist der Haushalt nur noch halb so schlimm. So kann nichts mehr schief gehen und die Bude glänzt bald schon wieder wie neu!

Wenn Sie aber doch einfach zu viel um die Ohren haben, können Sie auch eine Reinigungskraft in Anspruch nehmen. Das hat nicht nur den großen Vorteil, dass in regelmäßigen Abständen alles sauber gewischt wird, sondern Sie kommen so automatisch selbst in eine gewisse Routine. Schließlich sollten die Räume zumindest aufgeräumt sein, bevor diese geputzt werden können 😉

Wenn Sie eine zuverlässige Reinigungskraft suchen, machen wir Ihnen gerne ein Angebot!

Merbeck Putzplan (PDF zum Download)

 

Impressum | Datenschutz